ÜBER MICH Infos

ÜBER MICH Infos

Sabine Koschier hat, wenn man so will eine klassische Künstlerlaufbahn gemacht. Schon als Kind und Jugendliche malte sie bereits stundenlang. Sie studierte an der École du Louvre in Paris und an der TU-München, und hat 1993 ihr Diplom in Architektur gemacht. Nach dem Diplom hat sie sich lieber mit Farbenlehre, Farbtheorien und Lichtgestaltung beschäftigt als mit der Häuserplanung und entwarf die Farbgestaltung des U-Bahnhofes Candidplatz in München, bis sie sich schließlich entschloss als freischaffende Künstlerin zu arbeiten. Mit ihrer Kunst möchte sie an die Kraft und Schönheit, die uns die Natur schenkt, erinnern. Ihre Motive sind Tiere, insbesondere Krafttiere.

Sabine Koschier malt ihre farbintensiven Portraits in teils naturgetreuen, teils verfremdeten Farben. Die fast menschlichen Gesichtszüge dieser Krafttiere strahlen eine besondere Größe und Aura aus, scheinen nachdenklich, liebevoll oder entschlossen, je nach den Eigenschaften, die ihnen zugeordnet werden. Jeder Mensch besitzt ein Krafttier, ein Geschöpf der Natur, das ihn beschützt und ihm den richtigen Weg weist. Bei den Naturvölkern spielen die Wesenskräfte der Natur, der Pflanzen, Tiere und Elemente bis heute zur Heilung und Problemlösung eine wesentliche Rolle. In Sagen, Märchen und Mythen kennen auch wir das Gespräch zwischen Mensch und Tier. Meist helfen die Tiere darin den Protagonisten Schwierigkeiten zu meistern und die Geheimnisse der Natur zu entdecken.

Das könnte Dich auch noch interessieren:

VITA

DEIN KRAFTTIER

Krafttiere und ihre Bedeutung von A – Z

MEINE HEILARBEIT

Hier erfährst Du MEHR ÜBER MICH

Meine Räumlichkeiten für Kunst, Hypnose und Schamanismus liegen in der Region München, Landkreis Rosenheim, an der A 8 zwischen München und Salzburg, in der:

Mörikestraße 2a, 83059 Kolbermoor,     email:   koschier@t-online.de